Leng, Pollack und Co. am Knarrlagsund

Am Knarrlagsund vor Hitra (Mittelnorwegen) ist man sich nie ganz sicher, welche Fischart den Köder gemommen hat. In diesem Norwegenvideo seht Ihr welch bunte Vielfalt beim Angeln mit Naturködern zu erwarten ist. Gefangen werden starke Lengs, Köhler, Pollack, Dorsch, Rotbarsch und zur Überraschung auch ein Heilbutt.

Geangelt wird unter anderem mit einer Makrele am System in Tiefen bis zu 250 Metern. Wird in dieser Tiefe ein starker Fisch gehakt, so kann das Pumpen ganz schön schweisstreibend sein und die Arme beanspruchen. Bis der Köder wieder auf Grund ist, kann man sich ja wieder erholen. Wie das Makrelen-System gebaut wird, ist zu Beginn des Videos gut zu sehen. Bei diesen Aufnahmen wundert man sich nicht, warum der Knarrlagsund bzw. das Angeln rund um Hitra so beliebt ist.

Laufzeit: 14:46 Minuten | Sprache: Deutsch

Ähnliche Videos findest Du unter: Norwegen

Weitere interessante Videos: