11 Stunden Drill

Nach epischen elf Stunden Drillzeit kommt ein ganz seltener Fisch, ein Sägerochen, zum Vorschein. Auf den ersten Blick sieht der Sägerochen zwar wie ein Hai aus, er gehört aber zu den Rochen. Auf jeden Fall können Sägerochen kämpfen wie die Hölle.

Die ersten Stunden des Drills hat der Sägerochen wahrscheinlich gar nicht bemerkt, dass er gehakt wurde. Anders lässt sich diese lange Drillzeit eigentlich nicht erklären. Der Angler hat den Drill sicher anstrengender wahrgemommen. Was müssen die Arme gebrannt haben. Der Rücken hat sich sicher auch irgendwann gemeldet. Nach dem Zurücksetzen des Sägerochens, sobald die Anspannung nachgelassen hat, sieht man, dass der Fänger sichtlich gezeichnet ist. Der Drill hat Körner gekostet, aber er hat es geschafft und wird sich an den Fisch des Lebens auch ein Leben lang erinnern.

Laufzeit: 8:48 Minuten | Sprache: Englisch

Ähnliche Videos findest Du unter: USA

Weitere interessante Videos:

Goliath Grouper im Hafen 1

Goliath Grouper im Hafen

Unvorstellbar: Zwischen Steganlagen, ankernden Booten und laufendem Schiffsverkehr wird in Florida Städten…