Mullet Run – All you can eat für Tarpons

Der Zug der Meeräschen – the Mullet Run – wiederholt sich Jahr für Jahr an den Küsten Floridas. Sobald im Herbst die Temperaturen sinken, versammeln sich die Meeräschen zu riesigen Schwärmen. Millionen von Meeräschen machen sich dann gemeinsam auf den Weg in den Süden, dem warmen Wasser hinterher. Denn nur in warmen Wasser finden die vegetarischen Meeräschen genügend Algen- und Pflanzenwachstum vor. Die Bildung der riesigen Schwärme bleibt von den Raubfischen natürlich nicht unentdeckt. Über weite Strecken werden die Meeräschen von Tarpons, Snooks, Redfishes und diversen Haiarten eskortiert. Diese stoßen immer wieder in die Schwärme und bedienen sich an dem Buffet: All you can eat – es ist für alle genug da.

Laufzeit: 1:52 Minuten | Sprache: Englisch

Ähnliche Videos findest Du unter: Tarpon, USA

Weitere interessante Videos: