Angelpannen, Touristen und bockige Kinder

Wie Ihr in der Rubrik „Witzige Angelvideos“ hinreichend sehen könnt, so bietet das Angeln wahnsinnig viele Möglichkeiten des Scheiterns. Hier kommen noch ein paar neue Möglichkeiten hinzu.

Hat man den Karpfen endlich auf der Abhakmatte, so ist man sich fast sicher, dass nichts Großes mehr passieren kann und der Karpfen „nur noch“ für die Ewigkeit festgehalten werden muss. Was heisst nur noch? Es könnten jederzeit lustige Touristen auftauchen, die einem mehr Mühe machen, als der Drill selbst.

Was gibt es sonst noch zu sehen? Neben Stürzen, der Eskimorolle mit dem Sit-on-Top Kajak findet der vom Pech verfolgte Angler eine neue Möglichkeit die Rücklichter zu schrotten und Gelegenheiten, sich weh zu tun.

Das man für kleine Kinder Geduld, gute Nerven und robustes Angelmaterial benötigt, ist kein Geheimnis. Vor allem robustes Angelmaterial ist Pflicht – dann gehen bei bockigen Kindern auch nicht die Nerven verloren.

Ähnliche Videos findest Du unter: Witzige Angelvideos

Weitere interessante Videos: